• Wo drückt der Schuh bei energetischer Sanierung in WEG?
    3. Juni 2024
    Die sieben größten im Projekt identifizierten Hindernisse der energetischen Sanierung von WEG-Gebäuden unter Berücksichtigung der aktuellen Situation sowie entsprechender Lösungsvorschläge lauten: Fehlendes Wissen verhindert Initiativen und Entscheidungen eine…
  • Was bringt eine Zinssenkung der EZB für Immobilienkredite?
    3. Juni 2024
    Seit Mitte 2022 hatte die EZB die Leitzinsen in mehreren Schritten erhöht, um der hohen Inflation zu begegnen. Analysten rechnen damit, dass der EZB-Rat in seiner Sitzung am 6. Juni zunächst eine Zinssenkung um 0,25 Prozentpunkt beschließen wird. Jan Holthusen,…
  • Die Nachfrage nach Wohnimmobilien wächst
    3. Juni 2024
    Immoscout24 hat die im ersten Quartal 2024 inserierten Verkaufsangebote unter die Lupe genommen und untersucht, welche Angebote nach erfolgter Kontaktaufnahme wieder deaktiviert wurden. Das zentrale Ergebnis überrascht wenig: Eigentumswohnungen gehen in den acht…
  • IW Köln: Stagnation bei Kaufpreisen, Steigerung bei Mieten
    3. Juni 2024
    Die Auswertung von mehreren Millionen Wohnimmobilieninseraten dokumentiert eine Stagnation der Immobilienpreise in den ersten drei Monaten des Jahres: Die Werte für Eigentumswohnungen sind unverändert, die Preise von Ein- und Zweifamilienhäusern im Vergleich zum…
  • Mehr Aufträge, aber geringere Umsätze und weniger Beschäftigte im Bauhauptgewerbe
    3. Juni 2024
    Der Anstieg des realen Auftragseingangs fiel im Hochbau mit plus 6,3 Prozent stärker aus als im Tiefbau (plus 1,6 Prozent). Im Vergleich zum März 2023 hat der Auftragseingang im Hochbau um 5,5 Prozent abgenommen. Im Tiefbau hingegen verzeichneten die Statistiker im…
  • Höhere Lärmwerte sollen Wohnbebauungen in Innenstädten erleichtern
    3. Juni 2024
    Konkret sollen die nächtlichen Richtwerte außerhalb von Gebäuden in urbanen Gebieten auf 50 dB(A) (bislang: 45), in Kern- und Mischgebieten auf 48 dB(A) (bislang: 45) und in allgemeinen Wohngebieten auf 43 dB(A) (bislang: 40) angehoben werden. Geräuschspitzen…
  • Jahresstatistik Wohnungsbau 2023
    3. Juni 2024
    Bei Zweifamilienhäusern betrug der Zuwachs 3,8 Prozent, bei Mehrfamilienhäusern 4,1 Prozent. In Nichtwohngebäuden wurden 17,2 Prozent mehr Wohneinheiten errichtet als im Vorjahr. Im Mehrjahresvergleich, so die Statistiker, ist die Gesamtzahl der Fertigstellungen…
  • Neuregelung zur Steuerbefreiung von PV-Anlagen geplant – neuer Schub für WEG?
    3. Juni 2024
    Nach § 3 Nummer 72 Satz 1 sollen künftig „die Einnahmen und Entnahmen im Zusammenhang mit dem Betrieb von auf, an oder in Gebäuden (einschließlich Nebengebäuden) vorhandenen Photovoltaikanlagen, wenn die installierte Bruttoleistung laut Marktstammdatenregister…
  • KfW-Heizungsförderung für zweite Antragstellergruppe geöffnet
    3. Juni 2024
    Für WEG gilt dabei allerdings folgende Regelung: Sie können Anträge zur Förderung von Maßnahmen am Gemeinschaftseigentum einreichen. Die Antragstellung für Maßnahmen am Sondereigentum wird voraussichtlich erst im August möglich sein. „Die Differenzierung…
  • Ehrenamtliches Engagement durch Bundespräsident gewürdigt
    3. Juni 2024
    Die gelernte Gartenbauingenieurin und Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft gründete 1996 ihre Immobilienverwaltung mit Niederlassungen in Berlin und Strausberg. Heute betreut die Pruß Hausverwaltung als Familienunternehmen rund 5.000 Verwaltungseinheiten…
  • Prognose zu Wohnimmobilienpreisen
    21. Mai 2024
    Immobilieneigentümer und Käufer können in knapp der Hälfte der Regionen (47 Prozent) mit einem Wertzuwachs um 0,15 Prozent pro Jahr rechnen. Einen Anstieg der Kaufpreise prognostiziert der Wohnatlas vor allem für weite Teile des südlichen und nordwestlichen…
  • dena Monitoringbericht 2023: Weniger Neuzulassungen von PKW mit alternativen Antrieben
    21. Mai 2024
    Insgesamt wurden in Deutschland im vergangenen Jahr 2,84 Millionen Pkw neu zugelassen. Alternativ angetriebene Pkw hatten mit 1,38 Millionen Fahrzeugen einen Anteil von 48,5 Prozent am Neuwagenmarkt (2022: 49,6 Prozent). Als „alternativ angetriebene Pkw“ definiert…
  • DIW-Studie zu sozialen Auswirkungen von Gebäudesanierungen
    21. Mai 2024
    Anhand der Daten des Sozio-Oekonomischen Panels (SOEP) haben die Wissenschaftler die Heizkosten der verschiedenen Einkommensdezile für das Jahr 2024 geschätzt. Danach geben einkommensschwache Haushalte, die in unzureichend sanierten Gebäuden wohnen, bis zu 30…
  • Vorsichtige Anzeichen für wirtschaftliche Erholung und Streiks in der Baubranche
    21. Mai 2024
    Laut ifo Institut litt mehr als die Hälfte aller Wohnungsbaufirmen (55,2 Prozent) im April 2024 unter Auftragsmangel. 17,6 Prozent der Befragten beklagten Stornierungen. Im Vormonat lagen beide Zahlen mit 56,2 Prozent bzw. 19,6 Prozent höher. Damit stieg das…
  • Grundsteuer B: Entwicklung der Hebesätze
    21. Mai 2024
    In Berlin wird der Hebesatz von derzeit 810 Prozent auf 470 Prozent gesenkt, in Hamburg bleibt er bei 540 Prozent. Die beiden Metropolen finden sich damit etwa im Mittelfeld des Spektrums. Nach Angaben des Bundes der Steuerzahler lag der Mittelwert der…
  • Absatz von Wärmeerzeugern im ersten Quartal stark rückläufig
    21. Mai 2024
    Den stärksten Absatzeinbruch verzeichnen Biomasseanlagen (- 81 Prozent), gefolgt von Solarthermieanlagen (- 60 Prozent) und Wärmepumpen (- 52 Prozent). Bei Gasheizungen betrug das Minus dagegen nur 17 Prozent. Ölheizungen verzeichneten sogar ein Plus von 27 Prozent.…
  • Regierung will mehr Daten zum Baugeschehen erheben
    21. Mai 2024
    Darüber hinaus sollen künftig auch Angaben zur Inanspruchnahme von Mitteln der sozialen Wohnraumförderung erhoben werden. Ziel des Gesetzesvorhabens ist, durch eine aktuellere und fundiertere Datengrundlage die Möglichkeiten zur politischen Steuerung zu verbessern.…
  • Bundestag fordert Erhöhung der Mittel für die Städtebauförderung
    21. Mai 2024
    Für die Städtebauförderung stehen im Haushalt 790 Millionen Euro zur Verfügung. Das Parlament fordert die Bundesregierung durch den Beschluss des Antrags auf, die Bundesmittel in den kommenden Jahren „entsprechend der städtebaulichen Bedarfe und im Rahmen der…
  • Bundestag und Bundesrat beschließen Änderung des Bundes-Klimaschutzgesetzes
    21. Mai 2024
    In der Gesetzesbegründung wird darauf verwiesen, dass nach wie vor volle Transparenz über die Klimaschutzerfolge in den Sektoren gewährleistet sei. Anders als bislang solle der Fokus jedoch nicht auf Zielverfehlungen liegen. Ziel sei, die Treibhausgasemissionen dort…
  • VDIV startet Umfrage zu WEG-Versammlungszeiten
    21. Mai 2024
    In der Rechtsprechung zur Durchführung von WEG-Versammlungen wird der Minderheitenschutz oft als Kernargument angeführt.  Eigentümer sollen in der Lage sein müssen, an einer Versammlung teilzunehmen. Dies soll nicht durch eine Uhrzeit eingegrenzt werden…
  • Immer mehr Insolvenzen in der Immobilienbranche
    6. Mai 2024
    Von diesen Insolvenzen entfallen 326 auf das Segment Bau, Bauträger und Projektentwickler, was bereits ein Drittel der Gesamtinsolvenzzahl des Jahres 2023 (960 Fälle) ausmacht. Hier beträgt der Zuwachs im Vergleich zum Vorquartal 16 Prozent. Bei den Dienstleistern…
  • Schrottimmobilien: Bundesregierung will Missbrauch vorbeugen
    6. Mai 2024
    Der Gesetzentwurf sieht vor, dass Gemeinden die Möglichkeit erhalten, die gerichtliche Verwaltung solcher Grundstücke zu beantragen. Nach Anordnung der gerichtlichen Verwaltung würden Miet- und andere Einkünfte aus dem Grundstück nicht mehr an den Ersteher,…
  • Treibhausgasemissionen sinken deutlich: Deutschland auf Kurs zu den Klimazielen
    6. Mai 2024
    Laut Dirk Messner, Präsident des UBA, hat vor allem der erfolgreiche Ausbau erneuerbarer Energien zu diesem Rückgang beigetragen. Dieser Erfolg ist besonders bemerkenswert, da trotz der Befürchtungen während des Ukraine-Krieges keine Renaissance der Kohle- und…
  • Aktionsplan gegen Wohnungslosigkeit: Bund gibt 18 Mrd. Euro für sozialen Wohnungsbau
    6. Mai 2024
    Das Bundeskabinett hat den Nationalen Aktionsplan gegen Wohnungslosigkeit (NAP W) gebilligt, was von der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft grundsätzlich begrüßt wird. Angesichts der stetig steigenden Zahlen von Wohnungs- und Obdachlosen in Deutschland wird die…
  • Wie entwickeln sich die Preise für Wohnimmobilien?
    6. Mai 2024
    Laut Immobilienbewerter Sprengnetter steigen die Kaufpreise von Wohnimmobilien im Vergleich zum Vorquartal wieder leicht an, Eigentumswohnungen seien um 2 Prozent teurer geworden. Der Vergleich zum Vorjahresquartal (Q1/2023) zeige jedoch noch ein leichtes Minus von 0,6…
  • BAFA-Förderkompass: Förderprogramme zum Nachschlagen
    6. Mai 2024
    Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) setzt das BAFA zahlreiche Förderprogramme um. Im Fokus stehen die Bereiche Energie und Klimaschutz. Diese Programme werden nun im Förderkompass zusammengefasst. Sie sind laut BAFA…
  • Studie: Die meisten können sich Kauf eines Sanierungsobjektes nicht leisten
    6. Mai 2024
    Kernaussage der Studie ist, dass sich ein Großteil der Menschen, die in den nächsten Jahren gerne Wohneigentum erwerben wollen, den Kauf einer Immobilie mit schlechter Energieeffizienz und die notwendige energetische Sanierung im Umfeld der aktuellen…
  • Fragen und Antworten zu E-Mobilität in WEG
    6. Mai 2024
    Das erste wichtige Thema betrifft die Vermietung von Stellplätzen mit Ladestation. Frage: „Dürfen Vermieter Stellplätze mit Ladestation vermieten?“ Die Frage stellt sich insb. in Gesprächen mit Vermieter von Gewerbeimmobilien. Antwort: „Vermieter dürfen mit…
  • Jetzt mit Musteranschreiben: Aktualisierte Handlungsempfehlung zum GEG
    6. Mai 2024
    Insbesondere die spezifischen Vorschriften für Etagenheizungen oder Einzelraumfeuerungsanlagen haben Eigentümerinnen und Eigentümer sowie Immobilienverwaltungen vor erhebliche praktische Probleme sowohl in der Kommunikation als auch konkreten Umsetzung im Objekt…
  • Solarpaket I: Unpraktikabel für 26 Prozent des Wohnungsbestandes – Millionen Bundesbürger betroffen
    6. Mai 2024
    Die Förderung des Solarstromausbaus ist ein wichtiger Schritt für den Erfolg der Klimawende. Es ist daher sinnvoll, Regelungen zu entwickeln, die die Versorgung von Gebäuden mit Solarstrom fördern. Die geplanten Erleichterungen zur Installation von…

15.05.2024

17.10. – 18.10.2024

  • LII. Naumburgseminar – Wohnungseigentum aktuell

13.03. – 14.03.2025

  • LIII. Naumburgseminar – Mietrecht / Betriebskosten aktuell

Unser Download-Bereich ist nur für registrierte Mitglieder erreichbar.

Verband

Alles was Sie über den Verband der Immobilienverwalter Sachsen-Anhalt e.V. wissen müssen.

Leistungen

Verschaffen Sie sich einen Überblick unseres Leistungsangebotes.

Verwaltersuche

Verwalter gesucht? Hier finden Sie ein Formular für die Verwaltersuche.

Kontakt

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. Kontaktdetails und ein Kontaktformular finden Sie auf unserer Kontakt-Seite

Dachverband & Publikationen

Der VDIV versteht sich als Impulsgeber und Interessenvertreter der Immobilienverwalter. Der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V. (VDIV) ist der Spitzenverband der Immobilienverwalter in der Bundesrepublik.

VDIV Aktuell

vorherige Ausgabe

VDIV DIGITAL

Fördermitglieder